Aare Energie AG Aare Energie AG
Aare Energie AG
Werkhofstrasse 2
4601 Olten, CH
+41 62 205 56 56
info@aen.ch
Menu

Produkte + Preise (Privat bis 100 kW)

Der Erdgasverbrauch wird in Betriebskubikmetern (m3) über den Zähler gemessen und wird anschliessend mit der Zustandszahl (welche Druck und Temperatur berücksichtigt) und den Brennwert (Heizwert Ho) in Kilowattstunden (kWh) umgerechnet.

Beim im Niederdrucknetz üblichen Betriebsdruck von 22 mbar gilt:

m3 x Zustandszahl 0.9318 x Brennwert 11.3884 = kWh

Gaspreis gültig ab 1.10.2022

Grundpreis pro Monat 4.43 CHF / Mt.

Erdgas 70% / Biogas 30%
Arbeitspreis für die ersten 166.6 kWh / Monat
Arbeitspreis für alle folgenden kWh


24.30 Rp. / kWh
19.10 Rp. / kWh

Erdgas 40% / Biogas 60% + 1.50 Rp. / kWh
Biogas 100% + 4.50 Rp. / kWh
Erdgas 100% - 1.30 Rp. / kWh
CO2-Abgabe (ab 1.1.2022). 2.169 Rp. / kWh

Zusätzliche, neue Abgaben ab 1.10.2022):

  • Gasspeicherumlage gemäss § 35 EnWG *
  • Sicherstellung gemäss schweiz. VSLE **
  • Inkl.
  • 0.44 Rp. / kWh
Optional: CO2-Kompensation (auf Erdgas) 0.85 Rp. / kWh
Sämtliche Preise exkl. MWSt  

*) EnGW: Deutsches Energiewirtschaftsgesetz
**) VSLE: Schweizerische Bundesverordnung über die Sicherstellung der Lieferkapazitäten bei einer schweren Mangellage in der Erdgasversorgung

Biogas aus der Schweiz ist von der CO2-Abgabe befreit.

Weitere Details zur Gasmessung und -abrechnung finden Sie im Merkblatt Gasmessung und Gasabrechnung im Downloadbereich. Die Gastarife finden Sie ebenfalls im Downloadbereich.

Hier können Sie Ihren Gasmix jederzeit ab der nächsten Abrechnungsperiode wechseln.

Biogas Mix Produkte

CO2-Kompensieren mit myclimate

Ergänzend zum Biogasbezug (oder natürlich bei vollständiger Erdgaslieferung) kann der CO2-Ausstoss des Erdgas kompensiert und so klimaneutral geheizt werden. a.en arbeitet für die CO2-Kompensation mit myclimate zusammen. myclimate unterstützt Klimaschutzprojekte auf der ganzen Welt.

Mit Ihrem Beitrag werden unterstützt:

  • Biogasanlagen aus Ziegel und Lehm (Indien, Kambodscha)
  • Trinkwasser für Schulen und Haushalte (Uganda)
3 Biogas Kambodscha

Und so funktioniert's:

Sie können den CO2-Ausstoss des Erdgasverbrauchs ab sofort bzw. ab Ihrer nächsten Rechnung kompensieren. Der Mehrpreis beträgt 0.85 Rp./kWh.

Rechenbeispiel:
Mit einem EFH, das jährlich 20'000 kWh Gas im Standardprodukt verbraucht (70% Erdgas / 30% Biogas) beträgt der Mehrpreis zur Kompensation der 70% Erdgas  0.85 Rp./kWh oder 119 Franken im Jahr.

Geschäftskunden

Ab 100 kW installierter Anlagenleistung können kundenspezifische Gaslieferungsverträge abgeschlossen werden.