Aare Energie AG Aare Energie AG
Aare Energie AG
Solothurnerstrasse 21
4601 Olten, CH
+41 62 205 56 56
info@aen.ch
Menu

News

08.10.2021

Energiepreise auf Bergfahrt

Die Preise für Strom waren seit Beginn der (Teil-) Marktöffnung noch nie so hoch. Die Preise für Gas sind an den europäischen Handelspunkten in den letzten Wochen explodiert . Von den hohen Preisen ist die Schweiz, und auch die a.en als regionale Versorgerin, betroffen.

Energiepreise auf Bergfahrt
Einwandfreie Oltner Trinkwasserqualität

01.10.2021

Einwandfreie Oltner Trinkwasserqualität

Die akutelle Betriebskontrolle inkl. Probeentnahmen und -untersuchungen durch den kantonalen Trinkwasserinspektor erfolgte am 16. September 2021.

14.09.2021

Weiter steigende Gaspreise

Die Gaspreise tendieren seit Längerem nach oben – die nach den historischen Tiefstständen der vergangenen Jahre erwartete Korrektur ist nun eingetroffen. Aufgrund der Marktsituation sah sich die Vorlieferantin der a.en gezwungen, ihre Preise für Erdgas per 1. Oktober 2021 markant, um 2.1 Rp./kWh, zu erhöhen. Für ein Einfamilienhaus mit einem jährlichen Verbrauch von 20 000 kWh entspricht dies monatlich 35 Franken.

Weiter steigende Gaspreise

27.08.2021

"Neutrale" Preisrunde bei den a.en-Strompreisen 2022

Nach der letztjährigen minimen Preissenkung um ca. 1 % erfolgt für das Jahr 2022 für einen durchschnittlichen Haushalt eine leichte Erhöhung um ca. 1 % - 1.5 %.

30.07.2021

E-Mobilität: Neue Heim-Ladestationen

Die von uns angebotenen Ladestationen setzen auf Sicherheit, Design und Komfort. Es sind Produkte von ABB und des norwegischen Herstellers Simplee.

E-Mobilität: Neue Heim-Ladestationen
OltnerSolarstrom - es hät no solang's hät!

14.07.2021

OltnerSolarstrom - es hät no solang's hät!

Von den total 269 Panels auf den beiden neuen gemeinschaftlichen Photovoltaikanlagen auf Dächern am Hausmattrain sind nur noch die letzten Panels verfügbar ... d.h. also: es hät no solang's hät!

14.06.2021

Ab 1. Juli 2021: Mehr Biogas - Erdgas teurer

Der Erdgaspreis erhöht sich per 1. Juli 2021 um 0.6 Rp./kWh. Grund dafür ist der vergleichsweise kalte und bis in den Mai lange andauernde Winter. Gleichzeitig erhalten die Kundinnen und Kunden mehr Biogas.

Ab 1. Juli 2021: Mehr Biogas - Erdgas teurer
Trinkwasser uneingeschränkt geniessbar

08.06.2021

Trinkwasser uneingeschränkt geniessbar

Das Trinkwasser für Olten, Trimbach, Starrkirch-Wil und den Zweckverband Wasserversorgung Unterer Hauenstein ist uneingeschränkt geniessbar.

26.04.2021

Neubewertung der Sachanlagen führt zu einmaligem Jahresergebnis 2020

Die Jahresrechnung 2020 der Städtischen Betriebe Olten (sbo), über welche das Gemeindeparlament im Mai befindet, weist einen Gewinn nach Verzinsung von rund 76,7 (Vorjahr 3,5) Mio. Franken aus. Ursache für das in dieser Höhe einmalige Ergebnis ist Neubewertung der Sachanlagen bzw. die Auflösung stiller Reserven in der Höhe von 76,3 Mio. Franken.

Neubewertung der Sachanlagen führt zu einmaligem Jahresergebnis 2020
100 % erneuerbar für 83 % aller Kundinnen und Kunden - mehr Solarstrom

14.04.2021

100 % erneuerbar für 83 % aller Kundinnen und Kunden - mehr Solarstrom

Die jährliche Stromkennzeichnung zeigt, woher der gelieferte Strom stammt bzw. wie er produziert wurde. Die Stromkennzeichnung wird - wie gesetzlich vorgeschrieben - allen Kundinnen und Kunden mit der nächsten Rechnung zugestellt.