Aare Energie AG Aare Energie AG
Aare Energie AG
Solothurnerstrasse 21
4601 Olten, CH
+41 62 205 56 56
info@aen.ch
Menu

50 Solardächer - jetzt!

Dreamteam Erdgas + Sonne

Holen Sie das Dreamteam ins Haus!

  • Die Sonne strahlt Milliarden von Kilowattstunden Energie auf die Schweiz. Mit Sonnenkollektoren kann diese Energie zur Warmwasseraufbereitung genutzt werden.

  • Die Wassererwärmung ist der zweitgrösste Energieverbraucher im Haushalt. Mit ca. 4 bis 5 m2 Kollektorfläche können im Sommer rund 90% der dafür nötigen Energie erzeugt werden; übers ganze Jahr ca. 40 bis 70%.

  • 1 m2 Kollektorfläche liefert 300 bis 700 kWh pro Jahr. Eine Solaranlage spart somit ca. 3'000 kWh Energie (ca. 300 l Heizöl) pro Jahr.

  • Damit der gewohnte Komfort auch sichergestellt ist, wenn die Sonne mal nicht scheint, liefert Erdgas die ideale Zusatzenergie.

Moderne Technik macht es möglich, Solarkollektoren mit einer Erdgasheizung zu kombinieren.

Erdgas eignet sich ausgezeichnet zur Unterstützung der Sonnenenergienutzung und schont die Umwelt: Schadstoffarme, rückstandsfreie Verbrennung verursacht nahezu keinen Feinstaub, kein Schwefeldioxid, nur geringe Stickoxidemissionen und weist die günstigste CO2-Bilanz aller fossilen Energieträger auf.

Moderne Technik macht es möglich, Solarkollektoren mit einer Erdgasheizung zu kombinieren.

Erdgas eignet sich ausgezeichnet zur Unterstützung der Sonnenenergienutzung und schont die Umwelt: Schadstoffarme, rückstandsfreie Verbrennung verursacht nahezu keinen Feinstaub, kein Schwefeldioxid, nur geringe Stickoxidemissionen und weist die günstigste CO2-Bilanz aller fossilen Energieträger auf.

Förderaktion 50 Solardächer - jetzt!

Bis 3'900 Franken für Wärme aus Erdgas und Sonne

Wer eine Erdgasheizung mit Sonnenkollektoren kombiniert, erhält von uns einen Förderbeitrag. Die Förderaktion ist vorerst auf 50 Solardächer beschränkt und gilt ausschliesslich für Kunden der a.en.

1'500 Franken

bei einem Erdgas-Neuanschluss

1'000 Franken

bei einer bestehenden Erdgasheizung

Das Förderprogramm des Kantons Solothurn* () unterstützt Sonnenkollektoren zur Warmwasseraufbereitung mit 2'400 Franken. Damit beträgt der Förderbeitrag insgesamt bis 3'900 Franken.

So gehen Sie vor:

  1. Bestellen Sie eine kostenlose Solarberatung. Unser Solarberater nimmt mit Ihnen Kontakt auf und vereinbart einen Termin.

  2. Beauftragen Sie aufgrund eingeholter Offerten ein kompetentes Installationsunternehmen. Evtl. erforderliche Baubewilligung prüfen / einholen.

  3. Förderformular der a.en ausfüllen und einsenden.

  4. Sie erhalten von uns eine Bestätigung über den Förderbeitrag.

  5. Bei Realisierung der geförderten Anlage innerhalb von 6 Monaten wird der Förderbeitrag ausbezahlt.

Das Förderformular finden Sie im Downloadbereich.

Kontakt